Folge uns

Chrome OS

Chrome OS bekommt demnächst Handschriftenerkennung

Denny Fischer

Veröffentlicht

am

Bildschirmfoto 2014-07-16 um 18.20.26

Das Betriebssystem Chrome OS wird schon bald auch eine Handschriftenerkennung bekommen, die schon jetzt im Dev Channel experimentell verfügbar ist, wie heute Francois Beaufort bekannt gegeben hat. Die Handschriftenerkennung macht natürlich nur Sinn mit Touchscreen, doch inzwischen gibt es ja so einige Chromebooks alternativ mit berührungsempfindlichen Monitor.

Die Funktion wird sicherlich final in den kommenden Wochen oder Monaten verfügbar sein, vorerst muss man einen kleinen Umweg einschlagen. Vielleicht kommt ja auch irgendwann noch ein Chrome OS-Tablet mit Stylus.

I’ve just noted that Chrome OS Dev Channel has an experimental handwriting recognition mode you can play with now by enabling the On-screen keyboard in the Accessibility settings.

Once the On-screen keyboard is visible, tap or click the⋮key and pick the handwriting mode. For information, since it uses the Google Input Tools¹ API, this mode only works when you’re connected to the internet.

Kommentare öffnen
Wichtig: Nimmst du an dieser Diskussion teil und veröffentlichst einen Kommentar, stimmst du unserer Datenschutzerklärung zu. Das Speichern von IP-Adressen durch Wordpress ist deaktiviert.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Beliebt