Folge uns

Chrome OS

Chrome OS: Dev-Version lässt sich schon via PIN entsperren

Veröffentlicht

am

Chrome OS kann bislang leider nur via Smart Lock oder Passwort entsperrt werden, demnächst ist das aber auch endlich via PIN möglich. Wer ein recht kompliziertes Passwort hat, der meldet sich vermutlich nicht so gern in Chrome OS an, denn das muss dann immer wieder komplett eingetippt werden. Smart Lock wäre eine Alternative, doch dafür muss man eben immer Bluetooth angeschaltet und das Smartphone griffbereit haben. Nun führt man aber ein, das Chromebook* via PIN entsperren zu können.

Kenn wir so ähnlich ja bereits von unseren Smartphones*. Nachdem bekannt wurde, dass diese Option kommen wird, ist sie nun in der aktuellen Dev-Version von Chrome OS bereits als Flag zu finden. Es hat nun ca. zwei Wochen gedauert, bis die neue Option vom Canary Build in den Dev Channel übertragen wurde, daher sollte in ein paar Wochen die Flag in der Beta bereitstehen und vielleicht in ein bis zwei Monaten schon in der finalen Version von Chrome OS.

Wer mit der Dev unterwegs ist, findet nun die Flagge chrome://flags/#quick-unlock-pin und kann sie aktivieren. Nach dem Neustart des Gerätes sollte in den Einstellungen die Möglichkeit zur Festlegung eines PINs finden.

Ich habe noch immer ein Chromebook mit Touchdisplay, eine schnelle Eingabe eines Musters oder PINs wünsche ich mir schon seit längerer Zeit.

(via Francois Beaufort)

Kommentare öffnen
Wichtig: Nimmst du an dieser Diskussion teil und veröffentlichst einen Kommentar, stimmst du unserer Datenschutzerklärung zu. Das Speichern von IP-Adressen durch Wordpress ist deaktiviert.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Beliebt