Folge uns

News

Chromecast: „Hack“ spielt PewDiePie-Videos automatisch ab

Veröffentlicht

am

Google Chromecast Generation 3 Header

Ein weltweiter „Hack“ sorgt für ein mysteriöses Problem mit den Chromecast-Geräten, bei vielen Nutzern werden einfach aus dem Nichts diverse Videos abgespielt. Auffällig ist an dieser Story, dass immer Videos von PewDiePie abgespielt werden, der bekannteste und mit Abstand größte einzelne YouTuber dieser Erdkugel. Ganz offensichtlich handelt es sich um einen gelungen „Hack“, durch welchen die Chromecast-Geräte der Nutzer beeinflusst werden können. Die Hintertür ist der WLAN-Router der Nutzer.

Keine echter Hack

Wer in seinem Router die UPnP-Funktion aktiviert hat, könnte vom eben genannten Problem betroffen sein. Darüber schafft es der Hacker euren Chromecast zu beeinflussen. Es ist kein ernsthaft gefährlicher Angriff, ein Script kann im Netz ansprechbare Chromecast-Geräte finden und entsprechend manipulieren.

Es sollte ausreichen die UPnP-Funktion des Routers zu deaktivieren. Grundsätzlich solltet ihr die Offenheit eurer Router eingrenzen, indem ungenutzte Funktionen abgeschaltet werden. WPS wäre auch so ein Thema.

Kommentare öffnen

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Beliebt