Folge uns

Android

Das ist das neue Honor 10, die billige Schwester des P20

Denny Fischer

Veröffentlicht

am

Die billige Schwester? Ein etwas polarisierender Titel für das neue Honor 10, doch das Schwester-Modell des Huawei P20 hat auf jeden Fall viel Aufmerksamkeit verdient und kann für einige interessierte Nutzer eine sehr günstige Alternative sein. Wer ein Huawei-Smartphone zum Marktstart kauft, ist selbst schuld, denn ein paar Wochen später bekommt man eine vergleichbare Ausstattung für deutlich weniger Geld von der Huawei-Tochter Honor. Wir klären auf, was im neuen Honor 10 steckt und wie es aussieht:

Wie nah sich die Geräte stehen, das zeigt ein Blick auf das Datenblatt und das Twilight-Modell die Honor 10. Der Farbverlauf-Look ist alles andere als exklusiv für das Hauwei P20 Pro, im vertikalen Verlauf gibt es diese doppelte Farbe auch für das Honor 10. Und unter der Haube? Da sitzt ein Kirin 970, also der HiSilicon-SoC der P20-Serie. 3320 mAh hat der Akku zu bieten, die Dualkamera hat 20 + 24 Megapixel und verfügt ebenfalls über KI-Funktionen für eine bessere Automatik-Fotografie.

Beim Display setzt Honor auf ein 5,84 Zoll Panel, welches dem des P20 lite ähnelt. Hoffentlich aber nicht qualitativ eins zu eins, denn die maximale Helligkeit ließ deutlich zu wünschen übrig. Bei den restlichen Merkmalen kann aber selbst das Display des Mittelklasse-Smartphones überzeugen. Ansonsten fehlt dem Honor 10 nichts, selbst der Fingerabdrucksensor ist vorn verbaut und auch die markante Display-Notch ist vorhanden.

Leica, das Branding für die Hauptkamera wird vermisst. Deshalb gibt es eventuell weniger Kamera-Funktionen, eine sichtbar schlechtere Bildqualität erwarte ich derweil nicht. Wie viele KI-Funktionen der P20-Serie mit an Bord sind, das bleibt noch abzuwarten. Wie auch der deutsche Preis, beim Vorgänger war zur P-Serie der Unterschied zum Marktstart allerdings satte 200 Euro schwer. Beim Honor 10 wird das kaum anders sein.

RAM gibt es bis zu 6 Gigabyte, Datenspeicher wird wohl bis zu 128 Gigabyte angeboten. Abstriche macht man auch in diesen Punkte quasi keine.

Huawei P vs Honor: Krasser Preisunterschied

Für Europa wird das Honor 10 im Mai erwartet, in London wird es ein Event geben und vermutlich eine zeitnahe Verfügbarkeit im Handel – noch mehr Details gibt es diese Woche nach dem China-Event. Am Huawei P20 interessierte Leser sollten unbedingt noch etwas Geduld aufbringen. [Bilder & mehr: WinFuture]

Kommentare öffnen
Wichtig: Nimmst du an dieser Diskussion teil und veröffentlichst einen Kommentar, stimmst du unserer Datenschutzerklärung zu. Das Speichern von IP-Adressen durch Wordpress ist deaktiviert.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.