Folge uns

Android

Ein paar Nokia-Smartphones werden jetzt seltener aktualisiert

Denny Fischer

Veröffentlicht

am

Nokia 7 Plus Header Test

Hmd Global hatte zum Start mit der neuen Nokia-Marke vor wenigen Jahren ein Versprechen abgegeben und dieses bis heute gehalten, doch nun wird es erste Veränderungen für über zwei Jahre alte Smartphones geben. Es war ja ganz klar damit zu rechnen, dass Nokia-Geräte nicht ein Leben lang neue Android-Updates erhalten werden, was bei den ersten Geräten jetzt langsam aber sicher eingedämmt wird.

Drei der ersten Nokia-Smartphones mit Android werden ab September bzw. Oktober 2019 für noch ein weiteres Jahr mit Sicherheitsupdates beliefert, allerdings nur noch quartalsweise. Im Nachhinein wird es weniger oder gar keine neuen Updates mehr geben, das sagt das Unternehmen aber nicht im Detail.

  • Nokia 3 – Quarterly patch begins from September 2019 until September 2020
  • Nokia 5 – Quarterly patch begins from October 2019 until October 2020
  • Nokia 6 – Quarterly patch begins from October 2019 until October 2020
  • Nokia 8 – Quarterly patch begins from October 2019 until October 2020

Grundsätzlich halten wir fest: Nokia aktualisiert seine Smartphones um die drei Jahre lang und das gilt auch für Geräte ohne Android One.

Kommentare öffnen

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Beliebte Beiträge