Soldier heißt ein neues Outdoor-Smartphone von Elephone, das eine recht besondere Rückseite besitzt. Nur knappe 160 Euro kostet das neue Outdoor-Smartphone, welches über ein 5,5 Zoll großes Display verfügt. Eher auffällig ist die Rückseite des Gerätes, unter der noch 4 Gigabyte RAM und 64 Gigabyte Datenspeicher stecken. Gerade der Bereich rundum die Kamera kann optisch durchaus überzeugen, sieht mal verdammt ungewöhnlich und deshalb auch sehr auffällig aus.

Ein weiterer Pluspunkt des Outdoor-Smartphones ist der großzügige Akku mit seinen 5000 Milliamperestunden, des Weiteren gibt es eine SOS-Taste und einen analogen Kompass. Mit IP68 kommt man auch mal durch den ein oder anderen Fluss, sollte das Smartphone wirklich so richtig draußen zum Einsatz kommen. Beim SoC setzt man auf den Helio X25 von MediaTek, von der rückseitigen Kamera erwarte ich nicht sonderlich viel.

Kaufen kann man das Gerät zum Beispiel bei efox, im freien deutschen Einzelhandel werden wir das Soldier mit hoher Wahrscheinlichkeit nicht sehen. [via]

Denny Fischer

Gründer und amtierender Chef von SmartDroid.de, bloggt hier und nur hier seit 2008. Alle Anfragen an mich, in den Kommentaren oder über die verlinkten Netzwerke.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Beachtet die üblichen Regeln für Kommentarspalten und seid nett zueinander. Wir speichern keine IP-Adressen der kommentierenden Nutzer. Hier entlang zur Telegram-Gruppe von Smartdroid.de

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.