Evleaks zeigt uns das Moto X+1 mit einem Pressebild

Bildschirmfoto 2014-08-22 um 12.24.07

Eigentlich war Evleaks komplett zurückgetreten, doch jetzt zeigt er uns mit einem Pressebild das Moto X+1 von Motorola in seiner kompletten Pracht. Auch diesmal sehen wir das Modell mit Holzrückseite, zudem aber die normale schwarze Variante.

Im Grunde bleibt das Design größtenteils unverändert, nur der Lautsprecher wandert auf die Vorderseite und das Gerät bekommt offensichtlich einen Rahmen aus Metall oder zumindest soll er so aussehen.

Recht spannend ist der Blitz der Kamera, der nun direkt im Rahmen rund um die Kamera sitzt und zudem offensichtlich aus zwei einzelnen LEDs besteht. Ansonsten gibt es meines Erachtens keine Besonderheiten, die noch weiter auffallen.

UPDATE: Doch, beim weißen Modell kann man sehr gut die vier grauen Punkte an der Frontseite erkennen. Aber was soll das sein? Vorschläge in die Kommentare! ;O

Das Moto X+1 soll ja deutlich größer werden und eine Displaydiagonale von 5 – 5,2″ besitzen, die Präsentation gibt es dann auf der IFA.

(via Evleaks, PhoneArena)

  • Jerry Scharto

    Die Präsentation ist nicht auf der IFA sondern in Chicago.

    • Und auf der IFA, Motorola hat uns nicht ohne Grund zur Pressekonferenz eingeladen ;)

      • Jerry Scharto

        Oh sorry
        Klugscheissermodus zu früh eingeschaltet :-D
        Findet die Präsentation auf der IFA zeitgleich zu der am 4.Sep in Chicago statt?

        • Jerry Scharto

          Upps die IFA beginnt ab 5.Sep

        • Ja, es gibt Termine für den 04. und 05. – alle Pressekonferenzen sind ein oder zwei Tage vor dem Beginn der IFA, wir sind ja auch vorher auf der Messe.

  • Marc J.

    Es sieht fast so aus als hätte das X+1 ein 16:10 Display.

  • Pingback: Pressebilder des Moto X+1 geleaket | DroidTechnology()