Facebook Slingshot für Android jetzt hier verfügbar

Slingshot

Vor eingien Tagen war Facebook Slingshot an den Start gegangen, allerdings gab es zunächst keine Android-Version und die Verfügbarkeit außerhalb der USA war auch nicht gegeben. Doch nun ist es soweit, auch wir in Deutschland können Slingshot nutzen, insofern daran überhaupt Interesse besteht.

Mit Slingshot kann man Fotos und Videos teilen, die dann der Empfänger aber nicht auf dem eigenen Gerät speichern kann. Es geht da eher um den kurzweiligen Effekt einem Mitmenschen coole Dinge zu zeigen, die gerade mit der Kamera eingefangen wurden. Zudem kann man auf empfangene Inhalte direkt reagieren, muss aber überhaupt erst mal selbst einen Shot zurückgesendet haben, um den empfangenen sehen zu können.

Ihr merkt schon, irgendwie eine komische Art des Teilens von schönen Momenten. So richtig steige ich nicht hinter die Idee bzw. scheint sie mir nicht so übermäßig sinnvoll. Wer da im Kopf kreativer als ich ist, kann gern seinen Senf in den Kommentaren dazugeben. Slingshot bekommt ihr kostenfrei bei Google Play.

[embedvideo id=“FmB4RJnqT5A“ website=“youtube“]

(via Caschy)

  • Le Brrrrr

    Also laut dem Video weiß niemand, dass man sein Smartphone beim Filmen quer halten sollten. Evolutionäre Wahrnemung und so…