Folge uns

Android

Mit FxGuru kleine Hollywood-Filme auf dem Smartphone erstellen

Denny Fischer

Veröffentlicht

am

Unsere Smartphones und Tablet sind inzwischen so leistungsstark, dass man auf den besser ausgestatteten Geräten auch locker Filme schneiden kann. Doch inzwischen ist noch mehr möglich, denn selbst Filme mit grafischen Effekten zu versehen ist dank der Power unserer kleinen Begleiter absolut kein Problem mehr. So haben sich das auch die Entwickler von der App FxGuru: Movie FX Director gedacht, die aus jedem Smartphone-Nutzer einen Hollywood-Regisseur machen. Mit dieser App ist es kein Problem mehr vor eurem Haus einen Satelliten abstürzen zu lassen oder von einem Transformer-ähnlichen Roboter euer Auto in mehrere Teile zerschießen zu lassen. Die Standard-Version der App ist kostenlos und hat ein paar Effekte mit an Bord, weitere Szenarien lassen sich einzeln via In-App-Kauf kaufen. Nach dem Break habe ich ein kurzes Beispiel für euch, so ist also vor wenigen Minuten ein riesengroßes Ufo direkt vor meinem Haus geflogen. 

Die kleinen Kurzfilme haben auf jeden Fall etwas Cooles, letztlich ist das natürlich nur eine nerdige Spielerei, FxGuru bekommt ihr im Google Play Store, viel Spaß damit. (via)

[youtube _XDfPyVytgc] [asa_collection items=1, type=random]Beliebte Smartphones[/asa_collection]

3 Kommentare

3 Comments

  1. Phil

    24. Januar 2013 at 11:11

    Die Rechte der app sind aber happig…. sensible Log Daten auslesen? Für film Effekte?

    • dennyfischer

      dennyfischer

      24. Januar 2013 at 11:34

      Durchaus eine gute Frage.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Beliebt