Google Fotos soll in einer zukünftigen Version eine tolle Neuerung bekommen, mobil werden wir eventuell Alben per Fingerabdruck sperren können. Biometrische Sperr-Methoden auf Smartphones sind einfach grandios, weil sie recht sicher und ziemlich komfortabel sind. Umso cooler ist es, wenn Unternehmen wie Google davon entsprechend Gebrauch machen. Google Fotos wird eine spannende Neuerung diesbezüglich erhalten, verspricht […]

Google Fotos soll in einer zukünftigen Version eine tolle Neuerung bekommen, mobil werden wir eventuell Alben per Fingerabdruck sperren können. Biometrische Sperr-Methoden auf Smartphones sind einfach grandios, weil sie recht sicher und ziemlich komfortabel sind. Umso cooler ist es, wenn Unternehmen wie Google davon entsprechend Gebrauch machen. Google Fotos wird eine spannende Neuerung diesbezüglich erhalten, verspricht der Quellcode der aktuellen App.

Grundsätzlich konnte entdeckt werden, dass Google wohl bald in Google Fotos den Fingerabdrucksensor ansprechen kann und nutzen wird. Noch geht allerdings nicht eindeutig hervor, wofür das tatsächlich da sein wird, für das Sperren einzelner Ordner oder Alben wäre aber doch relativ logisch.

Aber da heißt es wieder abwarten, wir müssen uns auf mehr Details gedulden.

Denny Fischer

Gründer Smartdroid.de, bloggt seit 2008 täglich über Smartphones, Android und ähnliche Themen.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.