Folge uns

Android

Google krönt die besten Android-Apps des Jahres

Denny Fischer

Veröffentlicht

am

Google krönt mit dem Start des letzten Monats des Jahres die besten Inhalte auf Google Play, darunter natürlich auch die besten Spiele und Android-Apps. Auf dieser Liste wollen vermutlich viele Entwickler stehen, Google krönt die besten Apps und Spiele des Jahres. Man unterteilt dabei in mehrere Kategorien. Bei den Apps zum Beispiel in „Beste Alltagshelfer“, „Unterhaltsame Apps“ oder auch „Innovative Apps“. Jede Kategorie hat nur wenige Apps zur Auswahl. Übrigens gibt es nur eine einzige „App des Jahres“, die in diesem Jahr die „Socratic – Mathematik und Hausaufgaben Hilfe“ geworden ist. Eine für junge Menschen gedachte und zugleich sinnvolle App.

Ansonsten sind natürlich die ein oder anderen bekannten Kandidaten dabei. In erster Linie aber Apps, die in diesem Jahr einen großen Aufschwung erleben konnten. Bei sozialen Apps sind daher nicht WhatsApp und Co gelandet. Schaut euch einfach die Preisträger an, Google hat dafür eine Unterseite angelegt. Gleiches natürlich auch bei den Spielen, der beste Titel des Jahres ist „CATS: Crash Arena Turbo Stars“.

Google hat noch ein paar mehr Pokale vergeben, auch für die besten Filme, Bücher, TV-Serien und die beste Musik des Jahres. Ihr findet Links und mehr direkt auf einer Übersichtsseite im Play Store. Wobei bei den besten Filmen, Serien usw. wohl einfach nur aktuelle Inhalte sind, nicht tatsächlich ausschließlich gute.

Kommentare

Beliebt