Folge uns

Android

Google macht die Suche der Gboard-App noch smarter

Veröffentlicht

am

Gboard Header

Google hat die eigene Android-Tastatur in den letzten Jahren mächtig aufgemöbelt, inzwischen ist unter anderem eine umfangreiche Suche integriert. Damit lässt sich nach GIFs suchen, auch nach Stickern und Emojis, allerdings kann man auch direkt einen Blick in das Web werfen. Nun soll die Gboard-Suche noch schlauer werden, will passende und relevante Inhalte schneller finden sowie vorschlagen. Immer wenn das im Hintergrund passiert, macht sich der Google-Button optisch bemerkbar.

Funktioniert bei Androidpolice bereits, bei mir trotz aktuellster App-Version und Android 9 leider noch gar nicht. Könnte auch erst mal wieder nur exklusiv in den USA bzw. englischsprachigen Nutzern zur Verfügung stehen, wie das oft bei solchen Neuerungen der Fall ist. Aber wir halten die Augen auf, meldet euch gern dazu in den Kommentaren.

Kommentare öffnen
Wichtig: Nimmst du an dieser Diskussion teil und veröffentlichst einen Kommentar, stimmst du unserer Datenschutzerklärung zu. Das Speichern von IP-Adressen durch Wordpress ist deaktiviert.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Beliebt