Google Maps bekommt neue Parkplatz-Funktionen spendiert

Google Maps Logo Header

Google Maps bekommt neue Park-Funktionen spendiert, eine davon wird nun auch in deutsche Städte ausgeweitet. Wie sieht die Parksituation am Ziel meiner Navigation aus? Eine nützliche und schwer vorher zu bekommende Information, doch Google arbeitet fieberhaft daran. Nach einem ersten Testlauf wird diese Funktion, die euch über die Parksituation am Ziel eurer Route informiert, nun auch in weitere Städte gebracht. Darunter die deutschen Städte Köln, Darmstadt, München und Stuttgart. Neben der Info über die Ankunftszeit, gibt es eine Info zur Parksituation. Diese basiert übrigens auf Nutzerdaten, ähnlich wie die Stauvorhersage von Google.

Google Maps Parkplatz-Situation Screenshot

Parkplatz auf Knopfdruck finden

Ebenso neu und vorerst auf US-Städte begrenzt, ist die Suche-Funktion für Parkplätze. In der detaillierten Anzeige für die Route gibt es dann eine Taste, über die ihr eine Liste mit Parkplätzen und Parkhäusern anzeigen lassen könnt. Ein weiterer Knopfdruck ermöglicht einen Parkplatz eurer Wahl zur Navigation hinzuzufügen. Dabei wird zugleich die Route erweitert, nämlich mit der Lauf-Route vom Parkhaus zum endgültigen Ziel eurer Navigation.

Google Maps Parktplatz Navigation