Google Maps macht neue Frage-Antworten-Funktion jetzt offiziell

Google Maps Frage-Antwort Header

Schon vor einigen Tagen war diese Neuerung aufgetaucht, das Team von Google Maps macht den Q&A Bereich nun offiziell. Wir hatten bereits mehrmals berichtet, Google Maps bekommt für Orte eine Frage-Antwort-Funktion. Kennen wir so ähnlich zum Beispiel von Amazon, wo sich Kunden eines Produktes gegenseitig Fragen stellen und natürlich auch beantworten können. Ein Art gegenseitiger Support, ohne dass jeweilige Unternehmen dafür unbedingt einbeziehen zu müssen.

Nutzer fragen, Nutzer antworten

Wie wir schon vor ein paar Tagen aufzeigten, findet man bei Orten direkt auf Google Maps einen neuen Bereich. Dort lässt sich eine Frage stellen, ihr könnt bereits gestellte und beantwortete Fragen einsehen sowie selbst Antworten verfassen. Des Weiteren lassen sich besonders nützliche Infos per Daumen bewerten, damit diese prominenter angezeigt werden. Folgend seht ihr die Funktion in der Maps-App, die Neuerung wird über die kommenden Tage für die mobile Suche und Maps-App ausgerollt.

Google Maps Q&A Funktion