Folge uns

Android

Google Now: Karten werden jetzt auch offline angezeigt

Veröffentlicht

am

Wiedermal gab es ein kleines Update für die App der Google Suche, in welcher auch Google Now integriert ist. Der persönliche Assistent von Google zeigt jetzt auch mit fehlender Internetverbindung eure Karten weiterhin an.

Ein Problem ist natürlich bei den meisten Diensten von Google, dass sie ohne Internet nicht nutzbar bzw. völlig sinnlos sind. So war es auch bei Google Now, bis zum neusten Update.

Jetzt werden die Karten auch offline weiterhin angezeigt. Ist das Smartphone oder Tablet offline, dann werdet ihr direkt über den Karten darüber informiert. Zudem wird auch angezeigt, wann zuletzt die Daten der Karten aktualisiert wurden.

Ihr bekommt das Update seit dieser Woche via Google Play. Aufgrund der Staged rollouts kann das aber wieder etwas dauern.

(via TNW)

Kommentare öffnen
Wichtig: Nimmst du an dieser Diskussion teil und veröffentlichst einen Kommentar, stimmst du unserer Datenschutzerklärung zu. Das Speichern von IP-Adressen durch Wordpress ist deaktiviert.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Beliebt