Last-Minute-Angebote bei Amazon: Jeden Tag neu!

Google Pixel 2: Neue Funktionen der Kamera vorab bekannt

Google Pixel 2 2017 Kamera

Google stellt am Mittwoch die zweite Generation der Pixel-Smartphones vor, nun gibt es einen Tag vorher noch mehr Details zur neuen Software. Google bringt auch für die diesjährigen Pixel-Smartphones neue Funktionen mit, die vorerst exklusiv auf diesen Geräten zur Verfügung stehen werden. Im Vorjahr war das der Google Assistant, in diesem Jahr wird es voraussichtlich Google Lens sein. Und neue Kamera-Funktionen sind auch unterwegs, wie die Quellen der XDA Devs jetzt noch kurzfristig verraten konnten.

Mini-Videos und künstliche Intelligenz?

Berichtet wird jetzt von den Funktionen „face retouching“ und „motion photo“. Letzteres ist ein kleines Video, das während der Aufnahme gleichzeitig entsteht. Dieses kleine Video ist zum geschossenen Foto „optional“ verfügbar. Vermutlich wird sich Google hier an Live Photos von Apple orientieren.

„Face retouching“ verrät ja schon mit dem Namen die Funktionsweise, hier werden automatisch Gesichter von der Software überarbeitet. Jedes andere Smartphone hat einen Beauty-Filter schon heute integriert, Google wird aber vermutlich auf die Stärke der eigenen KI setzen – siehe Google Lens.