Seit dem aktuellen April-Update haben wohl einige Nutzer der Pixel 6-Smartphone ein nerviges Problem mit eingehenden Anrufen. Es heißt, dass die Geräte eingehende Anrufe automatisch ablehnen. Sogar so, dass der Nutzer davon erst gar nichts mitbekommt. Einige andere Nutzer bestätigen diese Fehler. Derzeit ist noch nicht klar, warum die Telefone eingehende Anrufe ablehnen und wie viele Leute betroffen sind.

Habt ihr mit vergleichbaren Problemen zu kämpfen, müsst ihr wohl auf einen Bugfix warten. Ich kann mir aber auch vorstellen, dass die Direktbefehle ihren Anteil daran haben könnten. Ich kenne es nämlich anders herum, da hat mein Pixel 6 Pro auch gerne mal Anrufe ohne mein Zutun oder klaren Sprachbefehl einfach angenommen. Allzu viele Nutzer sind von solchen Bugs womöglich nicht betroffen.

Links mit einem * sind Partner-Links. Kauft ihr ein Produkt bei einem Partner, erhalten wir dafür eine Provision. Der Preis für euch bleibt davon unberührt.

Denny Fischer

Gründer und amtierender Chef von SmartDroid.de, bloggt hier und nur hier seit 2008. Alle Anfragen an mich, in den Kommentaren oder über die verlinkten Netzwerke.

Nehmen Sie an der Konversation teil

6 Kommentare

  1. Allein dieser Fehler ist Grund genug, die Finger vom Pixel 6/ Pixel 6 Pro zu lassen.
    Es ist allein meine Sache, Anrufe abzulehnen. Sicherheit/Spamschutz hin oder her, so ein Verhalten ist ein absolutes NoGo, auch wenn es, hoffentlich, nur vorübergehender Natur ist.

  2. Dieser Fehler ist nicht neu, er besteht teils seit November vergangenen Jahres. Ursächlich ist voLTE. Sofern z.B. aktiviert beim Angerufenen, werden Anrufe abgelehnt. Ist die Funktion deaktiviert, werden Anrufe nicht mehr abgelehnt. In den Foren von O2 oder Android-Hilfe.de findet man entsprechende Themen… Google ist das Problem auf jeden Fall schon länger bekannt.

  3. Mein Samsung Galaxy S21 Ultra lehnt auch Anrufe ab. Darunter sogar Nummern von Kollegen oder vergangene Tage des Gesundheitsamt.
    Telefonbuch wird alle paar Tage gelöscht.

    Aber nie liest man darüber. Beim Pixel wird alles aufgebauscht.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar
Beachtet die üblichen Regeln für Kommentarspalten und seid nett zueinander. Wir speichern keine IP-Adressen der kommentierenden Nutzer. Hier entlang zur Telegram-Gruppe von Smartdroid.de

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.