Google hat für den Play Store eine weitere Neuerung integriert, welche euch an eure früher genutzte Apps installiert. Insbesondere geht es dabei um Apps, die früher mal auf euren Geräten installiert waren, das aktuell aber nicht sind. Dürfte den meisten Nutzern dann auffallen, wenn sie ein neues Android-Gerät einrichten. Unter „Meine Apps und Spiele“ ist der […]

Google hat für den Play Store eine weitere Neuerung integriert, welche euch an eure früher genutzte Apps installiert. Insbesondere geht es dabei um Apps, die früher mal auf euren Geräten installiert waren, das aktuell aber nicht sind. Dürfte den meisten Nutzern dann auffallen, wenn sie ein neues Android-Gerät einrichten. Unter „Meine Apps und Spiele“ ist der neue Bereich zu finden.

Dort sind ein paar Apps aufgelistet, die ihr eventuell früher benutzt habt. „5 Apps wurden gefunden, die du auf deinem alten Gerät verwendet hast“ – wurde jetzt zum Beispiel auf dem neuen Smartphone meiner Freundin angezeigt. Mit dem X könnt ihr diese Anzeige auch verschwinden lassen, sie taucht nicht mehr so schnell auf. Vermutlich gar nicht mehr, auf lange Zeit konnte ich das noch nicht prüfen.

Google scheint diese Neuerung auf Dauer einzuführen, sie ist bereits bei einigen Nutzer aufgetaucht. In unserem Haushalt auf allen Geräten in den letzten Tagen.

Denny Fischer

Gründer Smartdroid.de, bloggt seit 2008 täglich über Smartphones, Android und ähnliche Themen.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.