Google Play Store zeigt bei Apps neue „Top Funktionen“-Liste

google play logo

Google spendiert dem Play Store eine Neuerung und die ist trotz fehlender Übersetzung auch schon bei deutschen Nutzern verfügbar. Wiedermal bekommt der Google Play Store eine kleine Auffrischung, diesmal ein Update für die Einzelseiten von Apps und anderen Inhalten. In erster Linie aber wohl für Apps, denn nun wird eine „Top Features“-Liste angezeigt.

Wie schon der Name verrät, zeigt diese Liste die wichtigsten Funktionen der jeweiligen App. Über eine Prozentzahl wird zudem darüber informiert, welche der Funktionen wie schwer wiegen. Die neue Anzeige taucht direkt über den Bewertungen einer App auf, derzeit noch nicht in andere Sprachen übersetzt. Vermutlich auch noch nicht bei allen Nutzern.

Bei mir verfügbar bei einigen aber nicht allen Apps, wie etwa Instagram und Facebook. Wobei hier ganz klar noch nachgearbeitet werden muss. „Editing Text“ ist eine der Top-Funktionen von Instagram? Ich glaube nicht.

Mir scheint diese Funktion nimmt ihre Infos aus den Bewertungen der Nutzer, sodass manchmal auch ziemlicher Quatsch bei rauskommt. Da liegt hin und wieder Nachteil bei derartigen Algorithmen.

[via Androidpolice]