Holofication Nation macht einige Apps schön

Auch wenn der neue Look von Android-Apps seit einiger Zeit schon „aktiv“ ist, so haben viele Entwickler die Umstellung noch nicht so richtig ernst genommen. Größere Entwicklerbüros wie Facebook und Instagram benötigen lange Zeit oder haben noch gar nichts gemacht. Mit Holofication Nation gibt es jetzt aber ein tolles Community-Projekt, welches Abhilfe schafft.

Bildschirmfoto 2014-02-16 um 11.48.40

Wir hatten euch vor wenigen Tagen eine neue Android-Version von Instagram vorgestellt, die inoffiziell überarbeitet wurde, sodass sie endlich den modernen Holo-Flat-Look bekommt. Dieses Projekt ist allerdings schon etwas größer, denn dahinter stehen die Jungs der Holofication Nation, die populäre Apps modernisieren.

Jetzt haben die Entwickler einen eigene Apps, quasi ein Portail für diese angepassten Apps, bei Google Play veröffentlicht. Darin findet ihr immer die neusten Projekte, aktuell gibt es Instagram, Grooveshark, CNN und Steam als holofizierte App.

Aber nicht vergessen: Die Apps sind inoffiziell und ihr loggt euch mit euren Daten ein. Wem das nicht passt, sollte natürlich darauf verzichten.

Wie die Holo-Version von Instagram aussieht, hatten wir euch vor wenigen Tagen schon gezeigt.

[asa_collection items=1, type=random]Beliebte Smartphones[/asa_collection]

(via Androidpolice)