Huawei bringt nova Plus offiziell nach Deutschland!

Huawei hatte anfangs keine Pläne das nova Plus nach Deutschland zu bringen, nun wird man das 5,5″ Smartphone aber doch ganz offiziell bei uns im Handel anbieten. Erst vor wenigen Tagen wurde bekannt, dass diverse Händler das nova Plus in ihr Programm aufnehmen wollen, nun gibt Huawei den Marktstart des Smartphones für Deutschland ganz offiziell bekannt. Ursprünglich hatte man Bedenken, denn bei Smartphones ab 399 Euro wird der Markt hierzulande schwierig.

Huawei will das nova Plus sogar noch etwas teurer verkaufen, die UVP wird mit 429 Euro angegeben. Dafür erhaltet ihr ab Mitte Oktober den Androiden mit Metallgehäuse im Multi-Curve-Design, 5,5″ Full HD-Display, Snapdragon 625-Prozessor, 3 GB RAM Arbeitsspeicher, 32 GB Datenspeicher (+ microSD-Slot), 3340 mAh Akku, 16 MP Hauptkamera mit OIS und 8 MP Frontkamera.

Wie schon vor Tagen bekannt wurde, werden zunächst Media Markt* und Saturn* das nova Plus in den Verkauf aufnehmen, vermutlich später auch andere Händler und in der eigenen vMall*. Trotz Verfügbarkeit von Android 7 Nougat, wird das nova Plus noch mit Marshmallow ausgestattet sein.

huawei-nova-plus-1

  • MacDroid

    So langsam überholt Huawei/Honor Samsung. Hat noch irgendwer eine Übersicht darüber, wieviele Smartphone-Modelle dieses Unternehmen aktuell im Angebot hat?

    • Ja, Samsung hat zurückgefahren, Huawei fährt hoch. Aber das funktioniert ja offensichtlich, sonst wäre Huawei in den letzten Jahren nicht so gewachsen, wie es Samsung vor ein paar Jahren ist.

      • Mark-Ingo Thielgen

        Samsung nimmt jedoch (langsam Abstand) von „ich muss jede Nische füllen – manchmal auch gleich mit fünf verschiedenen Geräten.“ … und zwar, weil man sich damit verspekuliert hat. Ein signifikantes Zeichen vieler „aufstrebender“, chinesischer Unternehmen ist es, dass sie auch konsequent die Fehler ihrer Vorbilder (im Segment der Smartphones und Tablets eindeutig Apple und Samsung) kopieren.

        Noch profitiert Huawei/Honor vom riesigen Binnenmarkt Chinas, aber schon tauchen die ersten Firmen auf, die wiederum Huawei kopieren…