Folge uns

Android

Huawei kündigt starkes Mate 10 an, mit „Full Screen Display“

Veröffentlicht

am

Man kann es bei Huawei einfach nicht lassen, auch das kommende Mate 10 wird bereits mit dem iPhone verglichen. Und das passiert nicht von uns oder von anderen Internetschreibern, sondern von Richard Yu, dem Chef von Huawei Mobile, höchstpersönlich. In einem Interview äußerte sich Yu schon jetzt zum kommenden Mate 10 und muss dabei natürlich mächtig auf den Tisch hauen. Genauere Details werden wiederum nicht genannt, das kann man zu diesem Zeitpunkt wohl auch noch nicht erwarten.

Richard Yu kündigt ein Mate 10 an, das eine längere Akkulaufzeit bieten soll, ein „Full Screen Display“ soll ebenso mit am Start sein, wie auch ein noch schnelleres Quick Charging für den Akku und natürlich eine leistungsfähigere Kamera. Letzteres wird interessant, wenn sich Hauwei wirklich mit Apple messen will. Auf ein Display mit weniger Rändern bin ich aber auch gespannt, dadurch könnte das Mate 10 überraschend kompakt ausfallen.

Bislang gibt es noch keinerlei handfeste Leaks zum Mate 10, keinen Präsentationstermin und auch sonst keine Infos. Obwohl der August vor der Tür steht, konnte Huawei das Projekt bislang noch ganz gut verborgen halten. Huawei konnte mit den letzten Mate-Smartphones abliefern, auch das Mate 9 kam in unserem Test gut an.

[via Androidcentral]

1 Kommentar
Wichtig: Nimmst du an dieser Diskussion teil und veröffentlichst einen Kommentar, stimmst du unserer Datenschutzerklärung zu. Das Speichern von IP-Adressen durch Wordpress ist deaktiviert.

1 Kommentar

  1. AyoTec

    28. Juli 2017 at 13:31

    Einziger Kritikpunkt nkt beim mate 9 ist der zufällig unterschiedlich verbaute ufs speicher. In manchen wie beworben der schnelle ufs 2.1 und in manchen der langsame ufs 2.0. Deswegen gingen bei mir schon zwei mates Retoure. Voller Preis für schlechtere Hardware ist Betrug am Kunden

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Beliebt