Folge uns

Android

Das ist das Huawei P30 (Pro) – samt Kamera-Details

Denny Fischer

Veröffentlicht

am

Huawei P30 Leak

Noch einen Monat vor der Präsentation sehen wir erstmals Pressebilder des Huawei P30 und dem P30 Pro. Aber damit ist nicht Schluss, auch weitere Details zur verbauten Hardware werden verfrüht bekannt (via Winfuture). Bestätigt wird auf den ersten Blick die dreiteilige Hauptkamera des P30, des Weiteren die nun deutlich kleinere Selfiekamera-Notch an der Vorderseite.

10-fach-Zoom im P30 Pro

Huawei bietet Blendengrößen von f/1.6 bis f/3.4, zudem werden Brennweiten von 16 bis 125 mm möglich. Das trifft in erster Linie auf das P30 Pro zu, die Kamera des P30 wird wohl eher der aus dem Mate 20 Pro oder P20 Pro ähneln. Des Weiteren sieht man an der Vorderseite einen starken Unterschied: Das Display des P30 Pro setzt auf den Infinity-Style von Samsung und ist zu beiden länglichen Seiten gebogen.

Huawei P30 Pro Leak

Huawei setzt für den 10-fach-Zoom auf einen neue Technik, auch unschwer an der quadratischen Form der dritten Kamera zu erkennen. Des Weiteren wird das System wohl durch einen TOF-Sensor erweitert, der Distanzen und Abstände besser wahrnehmen kann.

Den Fingerabdrucksensor versenkt Huawei im Display, eine Gesichtsentsperrung ist über die bloße Frontkamera möglich. Die altbewährte 3,5 mm Klinke soll vorhanden sein, allerdings nur am einfachen P30. Die Displays liegen irgendwo bei einer Diagonale von 6″.

Huawei wird seine neuen Android-Smartphones P30 und P30 Pro gegen Ende März vorstellen. Wir erwarten bis dahin wieder zahlreiche Leaks.

Kommentare öffnen

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Beliebte Beiträge