Wer keine Kreditkarte besitzt, kann Apps für Android inzwischen auch dank Geschenkkarten bezahlen. Die gibts im Einzelhandel ab 15 Euro. Die Geschenkkarten sind aber bislang nur eingeschränkt nutzbar gewesen, doch immerhin können nun auch Abonnements aus dem Google Play Kiosk und Google Play Music All-Inclusive über vorhandenes Guthaben bezahlt werden.

Weiterhin ist es nicht möglich Geräte mittels Guthaben bei Google Play zu kaufen. Einfach vier 50 Euro-Geschenkkarten kaufen und damit das Guthaben aufladen, um dann bei Google Play beispielsweise eine Smartwatch zu kaufen? Nein, das bleibt weiterhin nur ein Traum.

Wir sind übrigens auch im Google Play Kiosk seit einiger Zeit vertreten, sodass ihr uns bequem auch mit dem Smartphone oder Tablet lesen könnt. Mehr Infos über Google Play-Guthaben könnt ihr hier nachlesen.

(via Phandroid)

Denny Fischer

Gründer und amtierender Chef von SmartDroid.de, bloggt hier und nur hier seit 2008. Alle Anfragen an mich, in den Kommentaren oder über die verlinkten Netzwerke.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Beachtet die üblichen Regeln für Kommentarspalten und seid nett zueinander. Wir speichern keine IP-Adressen der kommentierenden Nutzer. Hier entlang zur Telegram-Gruppe von Smartdroid.de

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.