Folge uns

Android

LG G3 vs. Galaxy S5 & Co: Akku hält länger und ist schneller geladen (UPDATE: doch nicht!)

Veröffentlicht

am

LG G3

Welches Smartphone ist denn jetzt eigentlich der Akkukönig? Laut den ersten Testberichten ganz klar das LG G3, welches zwar ein deutlich höher auflösendes Displays als die Konkurrenz besitzt, doch insgesamt einfach wieder wie der Vorgänger perfekt abgestimmt scheint. Nun ja, das G3 ist natürlich auch etwas größer als die konkurrierenden Geräte und bietet daher auch einen etwas größeren Akku, doch davon kann man ja letztlich als Nutzer nur profitieren.

Jeder Nutzer hat zwar ein völlig unterschiedliches Nutzungsverhalten, doch die Kollegen von PhoneArena testen seit recht langer Zeit mit einem selbstgeschriebenen Script die Akkulaufzeiten der Smartphones. Dennoch sollten die Zahlen eher nur als Richtwert für den Vergleich gesehen werden, in welchem LG mit dem G3 wiedermal punkten kann.

UPDATE: Autsch, da haben die Kollegen Mist gebaut und uns die falschen Daten geliefert. Tatsächlich erreicht das LG G3 nämlich ganz andere Zeiten, die schlechter als bei der Konkurrenz sind. Folgend seht ihr die korrigierten Zahlen.

Bildschirmfoto 2014-06-25 um 16.25.32

 

>>> LG G3 online bestellen

Und wenn der Akku dann doch irgendwann leer ist, kann er recht fix wieder geladen werden. Auch in dieser Disziplin kann LG die Konkurrenz in die Schranken weisen.

Bildschirmfoto 2014-06-25 um 13.11.17

8 Kommentare
Wichtig: Nimmst du an dieser Diskussion teil und veröffentlichst einen Kommentar, stimmst du unserer Datenschutzerklärung zu. Das Speichern von IP-Adressen durch Wordpress ist deaktiviert.

8 Comments

  1. JBHAMMER

    25. Juni 2014 at 13:28

    Interessant! Aber als ich letztens beim Samsung S5 den Ultra Power Save Mode eingeschaltet hatte, Internet war dabei an sowie auch Whatsapp. Hatte ich in 7 Std. nur 2 Prozent verloren, das war der Hammer, da kann meiner Meinung nach niemand mithalten.

    • Denny Fischer

      25. Juni 2014 at 14:18

      Joa, wenn ich mein Smartphone ausschalte verliert es gar keinen Akku. Nein, ernsthaft, für mich ist die Akkulaufzeit nur ohne jegliche Einschränkungen interessant.

    • Marcellus

      25. Juni 2014 at 14:50

      Sehe ich auch so. Das Ding soll im normalen Betrieb Akku schonend laufen!

    • JBHAMMER

      25. Juni 2014 at 16:03

      Ja du kannst aber auch Internet Whatsapp etc, Benutzen im Power Save Mode und binnen paar Sekunden kannst du ja für andere Dinge umschalten.
      Also der Modus ist schon n1. Meist benutzt man eh nur Telefon Whatsapp Browser. Dafür ist der Ultra Power SAve Mode einfach Bombe.

      Und wie man an dem Link von Fabi Faschi sehen kann, ist das S5 sogar im Normal Betrieb besser. Also ist das S5 in der Hinsicht sogar doppelt besser.
      http://www.phonearena.com/news/Correction-new-battery-life-results-of-G3-and-S5_id57484
      hier die richtigen Werte

    • Alex

      26. Juni 2014 at 08:40

      Das ist ja auch der Sinn ….ich kaufe mir extra ein High End Gerät damit ich es auf Sparflamme laufen lasse … Man möchte doch schließlich die Features und Hardware in vollem Umfang nutzen….
      Dann kann man sich gleich ein Unterklasse Smartphone holen!

    • JBHAMMER

      26. Juni 2014 at 09:03

      Kannst du doch. Hä

  2. Fabi Faschi

    25. Juni 2014 at 15:55

Kommentar verfassen

Beliebt