Folge uns

Allgemein

LG OPTIMUS Black P970 mit Nova Display bei Amazon vorbestellbar

Denny Fischer

Veröffentlicht

am

[aartikel]B004IZ40HW:right[/aartikel]Nachdem man seit ein paar Tagen das LG OPTIMUS Speed mit Tegra 2 Prozessor bei Amazon vorbestellen kann, kann man nun auch das OPTIMUS Black für ebenfalls 499€ vorbestellen. Das OPTIMUS Black zeichnet sich durch das 4 Zoll große Nova-Display aus welches bis zu 50% mehr Helligkeit als bisherige Display-Technologien bietet und das bei weniger Stromverbrauch, laut LG. Des Weiteren ist das OPTIMUS Black 9,2mm an der dicksten Stelle tief und wiegt inklusive Akku nur 108 Gramm.

Weitere Angaben als dass das OPTIMUS Black mit einer 2 Megapixel Kamera auf der Frontseite ausgestattet ist, sind mir bisher auch nach längerer Recherche nicht bekannt, man kann aber mit einer 5 – 8 Megapixel Kamera auf der Rückseite rechnen, einem 1GHz Prozessor entweder Single- oder Multi-Core, ausreichend internen Speicher welcher sich per microSD erweitern lässt. Zudem versteht es sich mit den Funkstandards WLAN, HSPA, DLNA und a-GPS.

Ausgeliefert wird das Gerät mit Android 2.2 und bekommt später ein Update auf 2.3, der Akku ist übrigens trotz der schlanken Bauweise 1500mAh stark. Das Gerät wurde ursprünglich zur CES für Mitte 2011 angekündigt – zum Artikel.

via LG-Blog

3 Kommentare
Wichtig: Nimmst du an dieser Diskussion teil und veröffentlichst einen Kommentar, stimmst du unserer Datenschutzerklärung zu. Das Speichern von IP-Adressen durch Wordpress ist deaktiviert.

3 Comments

  1. Harry

    25. Januar 2011 at 20:57

    wow, sieht richtig geil aus. Hoffentlich hält das LG auch die Vorschußlorbeeren. ;-)

  2. Slothrop677

    26. Januar 2011 at 08:34

    Ja, sieht gut aus. Und das Display scheint ja einiges in Bezug auf Energieverbrauch und Helligkeit zu versprechen.

    LG legt ja gerade mit dem Speed und Black eine gute Opener-Performance fürs Mobilfunkjahr 2011 hin. Bin echt schon gespannt auf die LG-Hardware.

  3. Harry

    26. Januar 2011 at 16:12

    und ich erst, schließlich steht mit den neuen Galaxy von Samsung ein echter Android Bolide gegenüber.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.