Folge uns

News

Mehr Datenvolumen: 1&1 bohrt die Allnet-Flats-Tarife auf

Denny Fischer

Veröffentlicht

am

1und1 logo

Zum Start in den neuen Monat gibt es auch Neuigkeiten bei 1&1, der Provider bohrt seine Mobilfunktarife ein wenig auf.

Mehr Speed und mehr Datenvolumen, so könnte die Überschrift über den neuen Tarifen auch lauten. Zumindest gilt das für die Allnet-Flats im Netz von o2, nur bei diesen Angeboten gibt es Zugriff auf das LTE-Netz. Starten tun die Tarife bereits ab 9,99 Euro je Monat mit 2 GB Datenvolumen. Man sollte aber immer beachten, dass 1&1 seine Tarife mit dem Kürzel „ab“ verkauft, in der Regel werden die Tarife mit Laufzeit ab dem 13. Monat etwas teurer. Positiv ist hingegen, dass man bei den Telefonica-Tarifen drei Monate für lau bekommt.

Tarife im Telefonica-Netz:

  • Mit der 1&1 All-Net-Flat LTE S (ab 9,99 Euro im Monat) kann mit 2 GB Highspeed-Datenvolumen und bis zu 50 Mbit/s gesurft werden.
  • Bei der 1&1 All-Net-Flat LTE M (ab 14,99 Euro im Monat) gibt es 5 GB Datenvolumen und zusätzlich volle LTEmax-Geschwindigkeit mit bis zu 225 Mbit/s.
  • Der Tarif 1&1 All-Net-Flat LTE L (ab 19,99 Euro im Monat) beinhaltet mit 10 GB doppeltes LTEmax-Datenvolumen zum mobilen Surfen mit bis zu 225 Mbit/s sowie eine SMS-Flat in alle Netze.
  • Die 1&1 All-Net-Flat LTE XL (ab 29,99 Euro im Monat) kommt mit 20 GB LTEmax-Datenvolumen mit bis zu 225 Mbit/s sowie SMS-Flat und einer zusätzlichen SIM-Karte für Tablet oder Notebook.
  • Die 1&1 All-Net-Flat LTE Young Plus (ab 14,99 Euro im Monat) gibt es exklusiv für Kunden im Alter zwischen 18 und 28 Jahren in folgenden Varianten. Bei der Version mit SMS-Vorteil oder gratis enthaltener Bluetooth-Box UE Boom 2 liegt das Highspeed-Volumen bei 5 GB mit bis zu 225 Mbit/s. In der Variante mit Surf-Vorteil gibt es anstelle der SMS-Flat oder der Bluetooth-Box zusätzlich 2 GB Highspeed-Datenvolumen und somit insgesamt 7 GB.

Tarife im D-Netz:

  • Mit der 1&1 All-Net-Flat S (ab 19,99 Euro im Monat) kann man mit 2 GB Highspeed-Datenvolumen und bis zu 42,2 Mbit/s mobil surfen.
  • Bei der 1&1 All-Net-Flat M (ab 24,99 Euro im Monat) gibt es 5 GB Highspeed-Surfvolumen mit bis zu 42,2 Mbit/s.
  • Der Tarif 1&1 All-Net-Flat L (ab 29,99 Euro im Monat) beinhaltet mit 10 GB doppeltes Highspeed-Datenvolumen zum mobilen Surfen mit bis zu 42,2 Mbit/s sowie eine SMS-Flat in alle Netze.
  • Die 1&1 All-Net-Flat XL (ab 39,99 Euro im Monat) kommt mit 20 GB Highspeed-Datenvolumen mit bis zu 42,2 Mbit/s sowie SMS-Flat und einer zusätzlichen SIM-Karte für Tablet oder Notebook.
  • Die 1&1 All-Net-Flat Young Plus (ab 24,99 Euro im Monat) gibt es exklusiv für Kunden im Alter zwischen 18 und 28 Jahren in folgenden Varianten. Bei der Version mit SMS-Vorteil oder gratis enthaltener Bluetooth-Box UE Boom 2 liegt das Highspeed-Volumen bei 5 GB mit bis zu 42,2 Mbit/s. In der Variante mit Surf-Vorteil gibt es anstelle der SMS-Flat oder der Bluetooth-Box zusätzlich 2 GB Highspeed-Datenvolumen und somit insgesamt 7 GB.

 

Kommentare öffnen
Wichtig: Nimmst du an dieser Diskussion teil und veröffentlichst einen Kommentar, stimmst du unserer Datenschutzerklärung zu. Das Speichern von IP-Adressen durch Wordpress ist deaktiviert.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.