Folge uns

Android

Meine Tracks jetzt mit Google Fit-Anbindung

Veröffentlicht

am

Mit My Tracks bzw. Meine Tracks von Google kann man schon seit einiger Zeit zurückgelegte Wegstrecken mit Anbindung zu Google Maps aufzeichnen, wenn man beispielsweise mit dem Fahrrad oder zu Fuß etwas schneller unterwegs ist. Jetzt hat die App endlich auch eine Anbindung an die neue Google Fit-Plattform bekommen, damit ihr all eure Fitness-Daten aus Meine Tracks und anderen Apps bei Google Fit sammeln könnt.

Das Update steht bereits seit Ende dieser Woche nun bei Google Play bereit, ihr könnt euch allerdings auch direkt die APK aus dem Netz ziehen.

In den Einstellungen der App solltet ihr nun den Punkt „Zu Google Fit synchronisieren“ finden und aktivieren können. Seid ihr Nutzer von meine Tracks, vielleicht jetzt erst recht?

1 Kommentar
Wichtig: Nimmst du an dieser Diskussion teil und veröffentlichst einen Kommentar, stimmst du unserer Datenschutzerklärung zu. Das Speichern von IP-Adressen durch Wordpress ist deaktiviert.

1 Kommentar

  1. Ösifan

    2. Februar 2016 at 08:52

    Leider wurden nur Daten aus Meine Tracks ab Jan. 2015 übernommen, die gesammelten Strecken ab Ende 2012 sind zwar auch in Google Drive vorhanden, aber nicht in Google Fit. Schade! Weiss jemand, wie man alle Daten in Google Fit übertragen kann? Meine Tracks soll nur noch ein paar Monate existieren.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Beliebt