Folge uns

Android

Meizu 16 Plus: Bilder sollen Frontpanel mit extrem dünnen Rändern zeigen

Veröffentlicht

am

Das Meizu 16 Plus hat mit dem 26. August schon ein festes Launchdatum. Dennoch kocht die Gerüchteküche natürlich heiß. Ein neues Foto zeigt das extrem attraktive Frontpanel. Wie der Leak eines Weibo-Nutzers nämlich zeigt, scheint das Meizu 16 Plus praktisch überhaupt keine Seitenränder zu besitzen. Klar, leichte Umrandungen und vor allem oben und unten ein paar Millimeter sind drin, an das Konzept „randlos“ kommt das aber schon ziemlich nah dran – egal, wie sinnvoll das jetzt ist oder nicht. Trotzdem bleibt im Rand oben noch genügend Platz, um die Frontkamera, einen Näherungssensor und eine Benachrichtigungs-LED zu beherbergen.

Angeblich hat das Display des Meizu 16 Plus eine Diagonale von 6,5 Zoll und basiert auf der OLED-Technologie; alles andere wäre von einem Gerät dieser Klasse aber auch nicht zu erwarten. Auf dem Bild oben sieht man es im Vergleich mit dem Oppo Find X, welches ähnlich grazil gebaut ist. Ansonsten sollen ein Qualcomm Snapdragon 845 samt Kühlung via Vapor Chamber und möglicherweise sogar ein Fingerabdrucksensor unter dem Display ihren Platz finden sein.

Preislich auf Höhe von OnePlus

Der Preis soll bei unter 4.000 Yuan, also etwa 510 Euro liegen. Wenn Meizu da jetzt noch ein Knallerfeature in der Hinterhand hat oder es immerhin gut vermarktet, könnte es auch im Westen etwas werden. Der Snapdragon 845 wurde im Smartphonefrühling zwar eigentlich lang genug warmgehalten und nach der Sommerpause ist er vielleicht etwas zu spät dran.

Das Marketing wird ohnehin spannend. Meizus Chef für die Marketing im Westen Ard Boudeling hat vor kurzer Zeit die Firma verlassen. Nach mehr als dreieinhalb Jahren ist er in den Social-Bereich von BBK-Tochter OnePlus gewechselt. [via]

Kommentare öffnen
Wichtig: Nimmst du an dieser Diskussion teil und veröffentlichst einen Kommentar, stimmst du unserer Datenschutzerklärung zu. Das Speichern von IP-Adressen durch Wordpress ist deaktiviert.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Beliebt