Folge uns

Android

Nexus 6: So sah der Prototyp mit Fingerabdrucksensor aus

Denny Fischer

Veröffentlicht

am

2015-08-05 17_23_42

Gute Fingerabdrucksensoren gab es schon im letzten Jahr, wie das Ascend Mate 7 von Huawei unter Beweis stellte, doch das Nexus 6 hatte leider keinen solchen Sensor. Insider zufolge war der Sensor aber bereits vorgesehen und sogar schon verbaut, wurde aber erst kurz vor Präsentation des Gerätes doch wieder verworfen. Viel musste man dafür nicht umbauen, wie uns nun einige Fotos zeigen.

Wir sehen angeblich den Prototyp des Nexus 6 mit Fingerabdrucksensor. An der besagten Stelle war das Motorola-Logo ein eigenständiges Modul, losgelöst von der Rückseite. Beim fertigen Nexus 6 ist im Gehäuse einfach eine Kuhle mit aufgedrucktem Logo. Erst in diesem Jahr sollen wir einen Sensor erwarten können, wahrscheinlich sogar bei beiden neuen Nexus-Geräten. Android M bringt ganz offiziell die Unterstützung für Fingerabdrucksensoren mit.

2015-08-05 17_23_15

Für mich ist der Sensor die beste Methode das Gerät zu entsperren, denn es geht schnell und man muss sich keinen Code merken. Zudem kann keiner den Code abschauen, da ist die Kopie eines Fingerabdrucks schon deutlich höherer Aufwand.

[asa_collection items=1, type=random]smartphones[/asa_collection]

(via Weibo, G4G)

Kommentare öffnen

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Beliebt