Pixel statt Nexus, das wird der Name der neuen Google-Smartphones sein, nun wurde auch der bislang noch nicht veröffentlichte Nexus Launcher umbenannt. Vor wenigen Wochen war erstmals der Nexus Launcher aufgetaucht, ein überarbeitete Launcher für die Google-Smartphones Sailfish und Marlin, die im kommenden Oktober vorgestellt werden. Dieser Launcher, der einige neue Elemente mit an Bord hat, wurde nun laut Insidern in Pixel Launcher umgetauft.

Nicht nur das ist eine Bestätigung dafür, dass diese neuen Android-Smartphones als Google Pixel und Pixel XL an den Start gehen werden, sondern auch eine Bestätigung für die kommende Android-Version 7.1 Nougat. Beide Geräte sollen mit diesem ersten Maintenance Release erscheinen, bestätigt wird das wohl durch die Versionsnummer des Pixel Launchers.

Neben Name und Logo hat sich sonst nichts geändert, die neue Funktionsweise (neues Dock, neues Widget für Suche und Uhrzeit/Datum) ist wie bereits seit Wochen bekannt. Diesmal für den Leak verantwortlich ist LlabTooFeR, ROM-Entwickler und seit Jahren als HTC-Insider bekannt.

UPDATE: Nun ist der Download der APK erreichbar.

[via Androidpolice]

Links mit einem * sind Partner-Links. Kauft ihr ein Produkt bei einem Partner, erhalten wir dafür eine Provision. Der Preis für euch bleibt davon unberührt.

Denny Fischer

Gründer und amtierender Chef von SmartDroid.de, bloggt hier und nur hier seit 2008. Alle Anfragen an mich, in den Kommentaren oder über die verlinkten Netzwerke.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Beachtet die üblichen Regeln für Kommentarspalten und seid nett zueinander. Wir speichern keine IP-Adressen der kommentierenden Nutzer. Hier entlang zur Telegram-Gruppe von Smartdroid.de

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.