Vor wenigen Tagen ist mit Mario Kart Tour der nächste Nintendo-Titel in einer optimierten Form auf moderne Mobilgeräte mit Android und iOS gelangt. Für Nintendo scheint sich das neue Spiel mit klassischen Elementen zu einem Erfolg zu entwickeln, auch wenn in vielen Reviews von einem eingebremsten Spielspaß die Rede war. Jedenfalls zeigt sich schnell dass […]

Vor wenigen Tagen ist mit Mario Kart Tour der nächste Nintendo-Titel in einer optimierten Form auf moderne Mobilgeräte mit Android und iOS gelangt. Für Nintendo scheint sich das neue Spiel mit klassischen Elementen zu einem Erfolg zu entwickeln, auch wenn in vielen Reviews von einem eingebremsten Spielspaß die Rede war. Jedenfalls zeigt sich schnell dass Mario Kart erfolgreicher als Super Mario ist und das mit großem Abstand.

Sensor Tower berichtet von über 90 Millionen Downloads in der ersten Woche, wovon etwas über 53 Millionen auf das Konto der Android-Nutzer gehen – im Play Store steht der Count allerdings gerade auf 10 Millionen. Anders herum ist es bei den In-App-Käufen, denn die dürften recht flott reichlich Geld auf das Konto von Nintendo bringen. Wie viel, das lässt sich nur schätzen. 12,7 Millionen Dollar sollen es in der ersten Woche gewesen sein.

Bis heute hat Super Mario Run allein im Play Store bereits über 100 Millionen Downloads, der Weg von Mario Kart Tour scheint also klar absehbar zu sein.

Preis: Kostenlos+

Denny Fischer

Gründer Smartdroid.de, bloggt seit 2008 täglich über Smartphones, Android und ähnliche Themen.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.