Nothing Phone (1): Wichtiges Update nach Android 13

Update Installation Bildschirm Nothing Phone Hero

Neue Firmware bringt frische Wallpaper, Bugfixes und mehr.

Im Gegensatz zu OnePlus scheint das neue Unternehmen von Carl Pei, Nothing, das mit den Updates irgendwie besser auf die Kette zu bekommen (auch wenn auch hier definitiv Luft nach oben ist). Das Nothing Phone (1) erhält jetzt jedenfalls eine Softwareaktualisierung, die Nutzer vermutlich schnellstmöglich installieren sollten.

Erst letzten Monat hatte Nothing sein erstes Smartphone mit dem versprochenen Update auf Android 13 versorgt, jetzt schieben sie die nächste Firmware gleich hinterher. Damit kommt die Versionsnummer bei Nothing OS 1.5.3 an.

Nothing Phone: Bei Android-Updates noch enttäuschend

Die neue Software bringt einige Verbesserungen mit, darunter etwa:

  • neue Wallpaper
  • Möglichkeit, Spiele manuell zum Game Mode hinzuzufügen
  • Support für die Nothing Ear 2 Buds
  • neuer Algorithmus zur Speicherverwaltung, um App-Starts zu verkürzen und Akkulaufzeit zu verlängern
  • Bugfixes für Glyph-Lichter auf der Rückseite, einfrierende YouTube-Videos und mehr
  • besserer Übergang beim Fingerabdruck zwischen Lockscreen und Always-on-Display
  • Sicherheits-Patch von Februar 2023

Wer das Nothing Phone (1) im Einsatz hat, sollte mittlerweile eine Benachrichtigung zur Verfügbarkeit des Updates erhalten haben. Ansonsten lohnt wohl ein Blick in die Systemeinstellungen, um eine manuelle Suche anzustoßen.

via

Nothing Phone (2) setzt auf veralteten Snapdragon-Chipsatz

Folge jetzt unserem neuen WhatsApp-Kanal, dem News-Feed bei Google News und rede mit uns im Smartdroid Chat bei Telegram. Mit * markierte Links sind provisionierte Affiliate-Links.

Kommentar verfassen

Bleibt bitte nett zueinander!