Folge uns

Android

OnePlus 6: Always-On-Display bleibt erst mal always off

Veröffentlicht

am

OnePlus hatte mit dem ersten Firmware-Update für das neue OnePlus 6 nicht nur positive Neuerungen eingebracht, eine vorher vorhandene Funktion ist weg. Eingeführt wurde mit dem OnePlus 6 ein neues bzw. überarbeitetes Always-On-Display, was sich aufgrund des Amoled-Displays ja auch absolut anbietet. Nur war die Software nicht ausgereift genug, hat den Akku des Flaggschiff-Smartphones viel zu stark belastet. Die Konsequenz folgte mit dem allerersten Update für das OnePlus 6.

Seither wird die Funktion vermisst, ein kurzes Statement wurde längst gegenüber Nutzeranfragen abgegeben. Bislang ist allerdings noch nicht geklärt, ob die Funktion demnächst oder überhaupt irgendwann wiederkommen wird. Ich bin mir sicher, das Always-On-Display wird bei OnePlus nun optimiert und findet irgendwann wieder ihren Weg auf das Gerät. [via]

We have an official update from our Technical Team confirming that always on display on OnePlus 6 was removed due to battery saving concern.

Kommentare öffnen
Wichtig: Nimmst du an dieser Diskussion teil und veröffentlichst einen Kommentar, stimmst du unserer Datenschutzerklärung zu. Das Speichern von IP-Adressen durch Wordpress ist deaktiviert.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Beliebt