Oppo mit VR-Brille im Schlepptau zum neuen N3

Bildschirmfoto 2014-10-17 um 11.12.43

Wenn da nicht mal ein kleiner Trend ausgebrochen ist, denn nach Samsung und Archos präsentiert mit Oppo der nächste Hersteller schon bald einen VR-Brille. Wahrscheinlich wird man die als Zubehör zum neuen N3 präsentieren, welches gegen Ende des Monats offiziell vorgestellt wird. Schon jetzt ist ein erstes Foto der Brille aufgetaucht, die recht fett den Oppo-Schriftzug an der Frontseite trägt. Noch können wir nicht sagen, ob auch diese Brille nur aus einer Halterung fürs Smartphone und zwei Linsen besteht oder vielleicht doch mal etwas mehr Technik integriert hat.

Oppo ist aber immer wieder für Überraschungen gut, sodass wir das mal auf uns zukommen lassen. Erst heute hat Archos die eigene erste VR-Brille vorgestellt, die aber denkbar einfach gestaltet ist und keine eigene Technik beherbergt. Sobald mehr Details verfügbar sind, vor allem zum technischen Aufbau und auch zum Preis, dann erfahrt ihr die natürlich sofort hier im Blog bei uns.

(via G4G, weibo)