Folge uns

Android

Paranoid Android jetzt offiziell für Oppo Find 5, 7 und OnePlus One verfügbar

Denny Fischer

Veröffentlicht

am

Paranoid Android

Paranoid Android war bislang offiziell immer nur für die Nexus-Geräte erschienen, doch mit dem heutigen Tag ändert sich das. Ab sofort gibt es nämlich auch eine offizielle Unterstützung für ein paar chinesische Smartphones. Hinzugekommen sind Custom-ROMS für die Geräte aus dem Hause Oppo, wozu das Find 5, Find 7, Find 7a und ja letztlich auch das OnePlus One gehört. Seit wenigen Stunden ist die stabile Version 4.44 zum Download verfügbar.

Paranoid Android ist eine sehr beliebte Custom-ROM, die es jetzt nun schon seit einiger Zeit gibt. Die Entwickler haben einige eigene Funktionen entwickelt, die sonst kein anderes Custom-ROM bietet. Mehr dazu erfahrt ihr in unseren Artikeln der letzten Monate.

(via Google+)

Kommentare öffnen
Wichtig: Nimmst du an dieser Diskussion teil und veröffentlichst einen Kommentar, stimmst du unserer Datenschutzerklärung zu. Das Speichern von IP-Adressen durch Wordpress ist deaktiviert.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Beliebt