Rund um die neuen Pixel-Smartphones 4a (5G) und 5 wird es konkreter. Erst leakte Google selbst einen Termin, jetzt wollen Insider mehr verraten können.

Wer bei Google-Smartphones bleiben oder überhaupt dort hinwechseln möchte, kann sich im Herbst auf eine relativ große Auswahl an neuen Pixel-Modellen freuen. Dann startet unter anderem das bereits präsentierte Pixel 4a. Aber auch das Pixel 4a (5G) wurde längst für diesen Zeitraum direkt von Google angekündigt, wie auch das Pixel 5 als neues Premium-Smartphone. Erneut will Jon Prosser wissen, für welche Termine die neuen Geräte geplant sind.

Noch im September sollen die beiden neuen 5G-Smartphones das Licht der Welt erblicken. Für den 30. September sei ein Event geplant, so Prosser, auf dem Pixel 5 und Pixel 4a (5G) vorgestellt werden. Wobei es sich auch schlicht um eine Pressemeldung handeln könnte und kein Event sein muss. Das lässt sich in der aktuellen Zeit nur schwer vorhersehen.

Google soll sich laut Prosser auf einfache und nur wenige Farben konzentriert haben, das Pixel 4a 5G soll es in Schwarz und Weiß geben, das Pixel 5 kommt wohl in Schwarz und Grün.

September und Oktober bringen Android 11, Pixel 5 und Pixel 4a (5G)

Google selbst hatte übrigens mal vom 8. Oktober gesprochen, jedenfalls in einem Blogpost bei den französischen Nachbarn. Somit sollte zumindest bestätigt sein, dass die Präsentation in KW40 oder KW41 passieren müsste. Noch kurz davor muss Google allerdings noch das finale Android 11 veröffentlichen, welches auf den neuen Pixel-Smartphones mit Sicherheit vorinstalliert sein wird. Hierfür war mal der 8. September im Gespräch.

Für das einfache Pixel 4a werden 349 Euro fällig, die 5G-Variante hat eine bestätigte UVP von 499 Euro und das Pixel 5 schätzen auf mindestens 599 Euro. Google hatte beide 5G-Smartphones schon angekündigt, nannte damals aber nur Herbst als Termin und auch nur den Preis des Pixel 4a (5G).

Denny Fischer

Gründer Smartdroid.de, bloggt seit 2008 täglich über Smartphones, Android und ähnliche Themen.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.