Last-Minute-Angebote bei Amazon: Jeden Tag neu!

Project Aria: Smartphone von Amazon auch für Europa geplant

Amazon Android Logo

Amazon war einer der Hersteller, welcher für die krasse Preisentwicklung von Android-Tablets in den vergangenen beiden Jahren verantwortlich war, doch auch bei Smartphones will der US-Konzern ein Wörtchen mitreden. Planungen gibt es wohl auch für den europäischen Markt.

Vom ersten Amazon-Smartphone wird schon seit Jahren berichtet, doch bis heute hat sich der Konzern dazu nicht geäußert. Das hat wohl mehrere Gründe, denn auch bei diesem Gerät soll ein besonders niedriger Kaufpreis für die Kundschaft umgesetzt werden. Das Geld bzw. der Gewinn wird dann über den Verkauf von Musik, Filmen, Büchern usw. eingespielt.

Probleme gibt es aber bis heute mit der Lizenzierung, denn die angepeilten Entwicklungsländer sind zwar sicher mit viel Potenzial gesät, doch Lizenzen für diverse Angebote im Bereich Musik, Film, etc. fehlen Amazon wohl noch bis heute. Deshalb verzögert sich der Marktstart.

Auch in Europa kommen die Angebote erst jetzt so richtig in Schwung, wie etwa Instant Video im Prime-Angebot von Amazon. Deshalb ist unser Kontinent laut aktuellsten Berichten ein interessanter Markt für Amazon.

Der Name Project Aria ist übrigens nicht mit dem Project Ara von Google für modulare Smartphones zu verwechseln.

[asa_collection items=1, type=random]Beliebte Smartphones[/asa_collection]

(Quelle The Information via TalkAndroid)