PushBullet und Tasker dürften inzwischen recht bekannte Android-Apps sein. Mit PushBullet kann man verschiedene Dinge zwischen Geräten mittels Push-Nachrichten hin- und herschicken, mit Tasker verschiedene Aufgaben automatisiert ausführen lassen. Jetzt sind beide Apps vereint. Denn mit dem neusten PushBullet-Update gibt es eine Integration von Tasker spendiert. Die ist besonders praktisch, wenn man mehrere Geräte verwendet. […]

PushBullet und Tasker dürften inzwischen recht bekannte Android-Apps sein. Mit PushBullet kann man verschiedene Dinge zwischen Geräten mittels Push-Nachrichten hin- und herschicken, mit Tasker verschiedene Aufgaben automatisiert ausführen lassen. Jetzt sind beide Apps vereint.

Denn mit dem neusten PushBullet-Update gibt es eine Integration von Tasker spendiert. Die ist besonders praktisch, wenn man mehrere Geräte verwendet. So kann ich dank der Integration beispielsweise eine auf Handy 1 eingegangene Nachricht automatisch an mein  zweites Handy schicken lassen.

Ihr trennt beispielsweise das Arbeitshandy vom privaten, wollt aber nicht immer alle Geräte mitschleppen, dennoch darüber informiert sein, was auf dem anderen Handy so los ist? PushBullet mit Tasker!

Wenn mich nicht alles täuscht, benötigt ihr die aktuellste Version von PushBullet und möglicherweise auch Tasker auf eurem Gerät, um die neuen Funktionen nutzen zu können.

Denny Fischer

Gründer Smartdroid.de, bloggt seit 2008 täglich über Smartphones, Android und ähnliche Themen.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.