Pushbullet ermöglicht zwar schon seit längerer Zeit das Senden von SMS, allerdings bislang nur mit einer Antwortfunktion. Wir konnten dank Pushbullet vom PC aus als nur eine SMS versenden, wenn vorher eine neue SMS bei uns einging, auf die wir dann antworten konnten. Mit dem heutigen Pushbullet-Update gibt es jetzt aber die Erweiterung der SMS-Funktion, denn […]

Pushbullet ermöglicht zwar schon seit längerer Zeit das Senden von SMS, allerdings bislang nur mit einer Antwortfunktion. Wir konnten dank Pushbullet vom PC aus als nur eine SMS versenden, wenn vorher eine neue SMS bei uns einging, auf die wir dann antworten konnten. Mit dem heutigen Pushbullet-Update gibt es jetzt aber die Erweiterung der SMS-Funktion, denn ab sofort lassen sich jederzeit neue SMS erstellen und versenden.

Mit der neusten Version von Pushbullet kann man einfach das Symbol in Chrome klicken, den Reiter SMS wählen und eine SMS an einen Kontakt senden. Abgesendet wird die SMS wie gewohnt über das verbundene Smartphone und taucht dort auch in eurer SMS-App ganz normal auf. Die neue Funktion ist auf allen Systemen nutzbar, wie die Pushbullet-Entwickler heute in ihrem Blog ankündigten.

Die Erweiterung in Chrome wird sich demnächst automatisch aktualisieren, die Android-App wird sich bei einem verfügbaren Update ebenso bemerkbar machen.

Denny Fischer

Gründer Smartdroid.de, bloggt seit 2008 täglich über Smartphones, Android und ähnliche Themen.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.