Folge uns

Android

Redmi: Hier sehen wir das 48 MP Smartphone der neuen Xiaomi-Marke

Denny Fischer

Veröffentlicht

am

Xiaomi wird die Redmi-Marke neu aufstellen, man will das Portfolio auslagern und größer aufstellen. Ein erstes Android-Smartphone wird es in den nächsten Tagen geben, ein erstes Bild ist bereits da (via /Leaks). Redmi. Eine eigentlich alte und zugleich neue Marke „by Xiaomi“. Für den Nutzer wird sich wohl nicht viel ändern. Vergleichbar dürfte Redmi in naher Zukunft mit Honor sein, die mehr oder weniger eigenständige Untermarke von Huawei. Redmi und Honor stehen für günstige Android-Geräte, werden in Zukunft noch stärker konkurrieren.

Neue Kamera von Sony

Verbauen will Xiaomi im ersten Gerät der neuen Redmi-Marke eine besondere Kamera. 48 Megapixel! Es handelt sich wohl um einen noch recht neuen Sony-Sensor. Sony verspricht besonders hohe Details in der Tiefe, dafür vereinigt die Kamera vier echte Pixel für ein größeres virtuelles Pixel. Was dieser Sensor in der Realität leisten kann, bleibt derzeit noch abzuwarten.

Mehr erfahren wir in den nächsten Tagen, dann wird das neue Redmi-Smartphone vorgestellt. Es könnte eines der ersten ganz neuen Geräte werden, die auch in Deutschland vertrieben werden.

Xiaomi Deutschland wird Realität

Xiaomi macht sich jetzt auch in Deutschland breit

Kommentare öffnen

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Beliebte Beiträge