Redmi will mit dem K30 Pro eines der interessantesten Android-Smartphones der oberen Mittelklasse an den Start bringen, jeden Tag vor der Präsentation gibt es neue Details. Nun ist mehr über die Hauptkamera bekannt, deren Hauptsensor eine Auflösung von 64 MP besitzt. Zugleich verraten offizielle Grafiken schon im Vorlauf, dass es eine optische Bildstabilisierung für die 64 MP Kamera gibt und auch für die 3x Telephoto-Kamera. Das ist selbst in teuren Mittelklasse-Smartphones selten zu finden.

Redmi K30 Pro: Leistungsstarke Quad-Kamera

Noch mehr Grafiken verraten, dass mit 3x optischen Zoom nicht Schluss ist. Digital holt Redmi noch noch mehr raus, das K30 Pro hat einen 30x Zoom. Ob das dann noch brauchbare Fotos liefert, gilt selbstverständlich abzuwarten. Versprechungen werden im Vorfeld wieder viele gemacht, doch alle Kameras müssen im Alltag erst einmal liefern.

https://twitter.com/xiaomishka/status/1240884359776948225

https://twitter.com/xiaomishka/status/1240879347415822336

Denny Fischer

Gründer und amtierender Chef von SmartDroid.de, bloggt hier und nur hier seit 2008. Alle Anfragen an mich, in den Kommentaren oder über die verlinkten Netzwerke.