Aus einer durchaus bekannten und vertrauenswürdigen Quelle gibt es neue Informationen über die erwartbaren Spezifikationen der neuen Samsung-Smartphones Galaxy Note 10 und Note 10+. Beide Modelle werden Anfang August in New York vorgestellt, die Spezifikationen soll wie folgt aussehen: Samsung Galaxy Note 10 6,3″ Infinity-O-AMOLED-Display Exynos 9825, 8 GB RAM Arbeitsspeicher 256 GB Speicher (UFS […]

Aus einer durchaus bekannten und vertrauenswürdigen Quelle gibt es neue Informationen über die erwartbaren Spezifikationen der neuen Samsung-Smartphones Galaxy Note 10 und Note 10+. Beide Modelle werden Anfang August in New York vorgestellt, die Spezifikationen soll wie folgt aussehen:

Samsung Galaxy Note 10

  • 6,3″ Infinity-O-AMOLED-Display
  • Exynos 9825, 8 GB RAM Arbeitsspeicher
  • 256 GB Speicher (UFS 3.0)
  • 12 MP (F/1.5) + 16 MP Ultra-Weitwinkel + 12 MP Zoom
  • 3600 mAh Akku (45-W-Schnellladen)
  • Powershare (drahtlos) mit 15 Watt
  • S-Pen mit Air-Gesten

Samsung Galaxy Note 10+

  • 6,8″ Infinity-O-AMOLED-Display (QHD+)
  • Exynos 9825, 12 GB RAM Arbeitsspeicher
  • 256 GB Speicher (UFS 3.0)
  • 12 MP (F/1.5) + 16 MP Ultra-Weitwinkel + 12 MP Zoom + ToF
  • 4300 mAh Akku (45-W-Schnellladen)
  • Powershare (drahtlos) mit 15 Watt
  • S-Pen mit Air-Gesten

Obwohl die Preise der neuen Geräte vierstellig sind oder zumindest knapp dran, werden die beiliegenden Netzteile maximal mit 25 Watt laden können. Finde ich dann doch etwas schwach. Bei solchen Preisen kann man ruhig das Netzteil mit voller Leistung (45 Watt) beilegen.

Denny Fischer

Gründer Smartdroid.de, bloggt seit 2008 täglich über Smartphones, Android und ähnliche Themen.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.