Folge uns

Android

Samsung Galaxy Camera kostet über 500 Euro

Veröffentlicht

am

Samsung Galaxy Camera

Warum auch immer Samsung die neue Galaxy Camera auf der IFA präsentierte, sich allerdings zum Preis und genauen Marktstart ausschwieg, werden wir wohl nie erfahren, doch jetzt könnten wir endlich zumindest einen ungefähren Preis für das Teil wissen. Denn in Großbritannien bieten die ersten Shops die Vorbestellung der Kamera an, natürlich auch mit einem Preis, den einige sicherlich mit Interesse aufnehmen werden. So kostet die Samsung Galaxy Camera in Großbritannien derzeit 399 Pfund, was umgerechnet glatte 500 Euro sind und ca. 549 Dollar. Wir können also davon ausgehen, dass die Galaxy Camera irgendwas um die 500 Euro kosten wird, was nicht gerade wenig für so ein Teil ist.

Eine Preiskategorie, mit der ich persönlich aber rechnete, mindestens, denn es ist eine Quad-Core-Digitalkamera von Samsung mit LTE, WLAN und einem 4,8 Zoll Touchscreen. Mein Interesse an der Kamera ging wiederum schnell wieder verloren, als ich das Gerät in der Hand hatte, denn wirklich hohen Mehrwert bietet diese Kamera wohl nur für wenige Leute.

Ab Ende Oktober soll die Samsung Galaxy Camera ausgeliefert werden.

[asa]B007VCRRNS[/asa]

10 Kommentare
Wichtig: Nimmst du an dieser Diskussion teil und veröffentlichst einen Kommentar, stimmst du unserer Datenschutzerklärung zu. Das Speichern von IP-Adressen durch Wordpress ist deaktiviert.

10 Comments

  1. Whity

    27. September 2012 at 09:47

    ein bisschen oft "das teil"… ;)

    • Denny Fischer

      27. September 2012 at 10:01

      Ja, du hast recht, habs mal abgeändert.

  2. Whity

    27. September 2012 at 10:27

    super, liest sich jetzt wesentlich flüssiger….

    • Denny Fischer

      27. September 2012 at 11:02

      Umgangssprache, kommt halt immer wieder voll rein :D

  3. Erwin

    27. September 2012 at 14:21

    Die Preise im Vorfeld sagen doch nicht viel aus. Vor zwei Wochen habe ich noch woanders etwas von 700 Euro gelesen. Die vorbestellungspreise werden doch sehr schnell unterboten, wenn das Gerät erst einmal erschienen ist.

    • Denny Fischer

      27. September 2012 at 16:19

      Bei 700 Euro liegt sicherlich wieder die UVP, dafür gehen die Geräte von Samsung aber ja nie in den Verkauf. Die Differenz dürfte also ungefähr passen, wie teilweise bei den letzten High-End-Smartphones weshalb ich mit einem anfänglichen Preis von 500 Euro rechne.

Kommentar verfassen

Beliebt