Folge uns

Android

Samsung Galaxy Note 8.0 in freier Wildbahn gesichtet (Fotos)

Veröffentlicht

am

Auf dem Mobile World Congress in ungefähr einem Monat wird Samsung das neue Galaxy Note 8.0 präsentieren. Damit wird die Lücke zwischen den Smartphones und Tablets dieser Produktserie geschlossen, worauf einige Kunden auch schon seit längerer Zeit warten. Bereits vor wenigen Tagen zeigte sich dieses Teil auf einem Pressebild, machte da aber nicht unbedingt den Anschein, dass es sich wirklich um das besagte Gerät handelt. Jetzt aber zeigen sich erste echte Fotos mit dem Galaxy Note 8.0. Hier sehen wir das Teil erstmals in freier Wildbahn und man kann gut erkennen, dass das Design eher an ein zu groß gewordenes Smartphone erinnert und Samsung das Gerät tatsächlich für die Nutzung im Hochformat auslegte, woran auch dieser bescheidene Home-Button auf der Frontseite erinnert. Ansonsten gibt es keine Besonderheiten, die auf den ersten Blick erkennbar sind. 

Ausgestattet ist das Galaxy Note 8.0-Tablet mit einem Quad-Core-Core-Prozessor, HD-Display, 5 Megapixel-Kamera + Frontkamera, 2GB-RAM-Arbeitsspeicher, 16GB-Datenspeicher + microSD-Slot und mit den typischen Note-Features samt Android Jelly Bean. (via, quelle)

[asa]B0099LATZ2[/asa]

8 Kommentare
Wichtig: Nimmst du an dieser Diskussion teil und veröffentlichst einen Kommentar, stimmst du unserer Datenschutzerklärung zu. Das Speichern von IP-Adressen durch Wordpress ist deaktiviert.

8 Comments

  1. Stefan T.

    24. Januar 2013 at 14:57

    fein – immer her damit – kaufte mit großer Hoffnung das 7.7er – nichts war damit – Support absolut nichts wert – schade. Also neu kaufen und wissen man hat kurze Zeit wieder ein neues Gerät zu Hause.

  2. zymo

    24. Januar 2013 at 15:03

    Home-Button?! Wenn heut der 1. April wäre, dann würde ich ja noch schmunzeln…. Ein Wort: FAIL!

    BTW: Das Hyundai T7 sieht genauso aus.

    • dennyfischer

      24. Januar 2013 at 16:44

      Ja, hab das Teil auch gerade gesehen, krass.

  3. danielXY

    24. Januar 2013 at 19:14

    Sieht echt nicht gut aus, keine wertigkeit… für mich sind die fotos fakes

    • dennyfischer

      24. Januar 2013 at 19:42

      Wie genau meinst du „keine Wertigkeit“? Ich, mein das wäre typisch für Samsung.

      • danielXY

        24. Januar 2013 at 21:16

        Warum typisch für samsung? Schon Mal das galaxy tab 7.7 oder ativ smartphone gesehen? Samsung kann auch anderst…
        Auch das note 10.1 sieht anderst aus, lautsprecher anderst, rückseite anderst… das note 8 sieht in dieser form einfach nicht gut aus

      • dennyfischer

        24. Januar 2013 at 23:28

        Ich meinte nicht nur die Optik, sondern auch die Verarbeitung bzw. Materialien. Da ist das Galaxy Tab 7.7 wohl die einzige Ausnahme, die positiv aus dem Rahmen fällt.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Beliebt