Folge uns

Android

Samsung Galaxy S6 & S6 edge übertreffen die Erwartungen

Denny Fischer

Veröffentlicht

am

galaxy s6

Während das Samsung Galaxy S5 die Erwartungen des Herstellers insgesamt etwas unterbot und eine kleine Krise einleitete, scheint mit dem Galaxy S6* alles wieder in geregelten Bahnen zu verlaufen. Samsung kann verzeichnen, dass sich das neue Top-Smartphone wie erwartet und geplant weltweit verkauft. Sollten sich die Verkäufe nicht drastisch in irgendeine Richtung ändern, dann wird man die Marke von 10 Millionen verkauften Einheiten nach nur 26 Tagen knacken.

Nun gut, diese Zahlen konnte das Galaxy S5* zwar auch erreichen, doch danach sind die Verkäufe drastisch stark zurückgegangen und das Top-Smartphone aus 2014 verkaufte sich nur schleppend, zumindest für die Verhältnisse von Samsung.

Diese Verkäufe beziehen sich zwar auf die Verkäufe an Händler, doch die versuchen in der Regel auch nur so viel Geräte zu bestellen, wie sie wieder an ihre Kunden loswerden können. Und da beide Modelle überall ausverkauft sind, scheint der Verkauf ganz zu laufen. Samsung selbst kommentiert diese Zahlen wie üblich nicht.

Gehört ihr zu den Käufern des Galaxy S6 oder S6 edge?

(via KoreaTimes)

6 Kommentare

6 Comments

  1. JBHAMMER

    16. April 2015 at 11:00

    Ja ich habe das s6 Edge weiß mit 32 Gb bei der Telekom bestellt, ich warte derzeit auf die Leiferung

  2. Ewald Eicher

    16. April 2015 at 11:34

    Bin seit gestern Besitzer eines Galaxy S6 64GB in schwarz.

    • Christoph

      16. April 2015 at 13:01

      Und? Zufrieden?

      • Ewald Eicher

        17. April 2015 at 11:27

        Grundsätzlich ja. Bin von einem Note 3 aufs S6 umgestiegen.
        Hardware Top, Software auch bei vielen Ecken verbessert, allerdings fehlen mir auch einige Funktionen die in allen älteren TouchWiz Versionen enthalten sind und jetzt nicht mehr:
        z.B.: will ich, dass nur Kontakte mit Telefonnummer angezeigt werden, oder dass man die Apps im Menü automatisch nach Alphabet ordnen kann.

  3. zymo

    16. April 2015 at 12:27

    Das Edge sieht schon schick aus, aber bei den Preisen für mich persönlich zu viele Kompromisse (zu kleine und fest verbaute Batterie, kein erweiterbarer Speicher…). Zur Zeit hat meine ganze Aufmerksamkeit das LeTv Pro Max :)

  4. Kristin Kolditz

    16. April 2015 at 14:59

    Für alle die sich für weitere technische Details interessieren haben wir von iDoc in unserem Teardown das Samsung Galaxy S6 komplett zerlegt. So konnten wir technische Besonderheiten im Inneren aufzeigen sowie Aussagen zur möglichen Reparierbarkeit treffen. Unseren Teardown gibts im Blog: http://www.idoc.eu/2015/04/14/samsung-galaxy-s6-teardown/ oder direkt in unserem YouTube Channel: https://www.youtube.com/watch?v=Mtxt-SsfQR8&feature=youtu.be.

    Viele Grüße

    Kristin von iDoc

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Wichtig: Nimmst du an dieser Diskussion teil und veröffentlichst einen Kommentar, stimmst du unserer Datenschutzerklärung zu. Es werden keine IP-Adressen gespeichert.

Beliebt