Folge uns

Android

Samsung Smart Switch: Daten vom alten Gerät (auch iCloud) aufs neue übertragen

Denny Fischer

Veröffentlicht

am

Bildschirmfoto 2014-05-19 um 13.15.34

Während viele Android-Nutzer sicherlich Kontakte, Kalender usw. mit der Google-Cloud synchronisieren, ist die Übertragung von Fotos/Videos und Musik zwischen zwei Geräten bis heute eine nervige Arbeit. Doch auch Samsung bietet mit Smart Switch eine nette Lösung an.

Mit Smart Switch kann man ganz easy die Daten von einem Gerät auf sein neues Samsung-Smartphone übertragen, das auch komplett drahtlos ohne Computer oder Mac. Alternativ gibt es aber noch den Weg über den Computer, weil sich die App leider nicht auf allzu vielen fremden Geräten installieren lässt. Auch aus der iCloud kann man Daten auf das neue Gerät transferieren.

Insgesamt gibt es drei Möglichkeiten, denn Smart Switch gibt es für Android, für Windows und für Mac.

Funfact: Während andere Hersteller mit derartiger Software werben, ist die bei Samsung nicht mal vorinstalliert.

(via mobiFlip)

Kommentare öffnen
Wichtig: Nimmst du an dieser Diskussion teil und veröffentlichst einen Kommentar, stimmst du unserer Datenschutzerklärung zu. Das Speichern von IP-Adressen durch Wordpress ist deaktiviert.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.