SelfieJobs will Tinder für den Arbeitsmarkt sein

2015-05-13 14_14_46

In den vergangenen Jahren hat sich einiges geändert, eine Stellenanzeige muss heute nicht mehr in der Zeitung stehen und eine Bewerbung muss heute nicht mehr über den Postweg erledigt werden. Die Spitze des Eisbergs bietet uns SelfieJobs, eine App aus Skandinavien, die nun auch in Deutschland an den Start geht. Das Netzwerk versteht sich selbst gern als Tinder für den Arbeitsmarkt.

Schnell und einfach kann man entweder Stellenanzeigen in der App einstellen oder Arbeitssuchende können sich ebenso recht fix ein Bewerbungsprofil anlegen. Da man sicherlich sowieso erst im ersten richtigen Gespräch herausfinden kann, ob Job und Bewerber zusammengehören, finde ich solche modernen Wege für die Bewerbung sehr attraktiv.

Ob Arbeitgeber oder Arbeitnehmer, schaut euch die Android-App mal an, könnte sich definitiv lohnen.