September-Sicherheitspatch kommt nun auch auf Nexus und Pixel an

Android N Update Bildschirm Telefoninfo

Hat ein bisschen länger bei Google gedauert, doch inzwischen werden auch die Google-eigenen Geräte mit dem neusten Sicherheitspatch beliefert. Derweil gab es auch eine kleine Panne, denn einige Nutzer berichten von einem angebotenen Update auf Android 7.1.2, obwohl ihre Geräte bereits längst auf Android 8 aktualisiert waren. Am Ende kam natürlich kein Downgrade bei raus, sondern Android 8 mit dem neusten September-Patch.

Ohnehin wird sich Android nicht einfach so downgraden, eher fährt das Gerät im vorherigen Zustand einfach wieder hoch. Mein September-Patch ist übrigens noch nicht da, Besitzer diverser Nokia und Blackberry-Geräte werden also schneller als ich beliefert. So viel zum Nexus-Vorteil. Es ist nicht bekannt, ob der September-Patch bereits Bugfixes für die jüngsten Probleme mit an Bord hat.

  • Downgrade auf 7.1.2 ist bei meinem Nexus 6P nicht möglich, da es sich um die installierte version handelt. Die letzte automatische OTA-Prüfung um 4:33 ergab, dass mein Smartphone aktuell ist. Bei den Problemen mit Ore, von denen ich lese, bin ich darüber gar nicht so unglücklich.
    Vielleicht kommt nun der Nougat Sicherheitspatch für September.

  • Christian Lange
  • Flo

    Ist nicht drin… Ich hab 5X mit Septemberpatch seit gestern. Ich geb dir mal den Tipp: sobald du erfährst, dass Google Sicherheitspatch für Nexus und/oder Pixel rausbringt, dann schau es ab 22 Uhr nach dem Update nach. Seit mehr als halbes Jahr mache ich immer so und habe es auch immer gleich bekommen. Und habe nur getestet und mein Freund hat 5X auch. Wir können es bestätigen, dass Update ab 22 Uhr rollt. 15 Minuten lang.oder so. Ab halb elf kriegst du nimmer. Probier mal 👍