Sony Xperia Z3X: Erste Bilder & Infos vom Smartphone mit gebogenem Kamerasensor?

Bildschirmfoto 2014-10-01 um 18.55.41

Schon vor Monaten wurde von einem neuer Kamerasensor von Sony gesprochen, welcher gebogen ist und irgendwann auch in Smartphones zum Einsatz kommt. Mit dem Xperia Z3X sehen wir nun das erste Gerät, welches diese Kamera verbaut hat. Jop, das Smartphone bzw. die Kamera hat nichts mehr mit einem normalen Kamera-Smartphone zu tun, das ist wohl klar. Sony hat zwar erst jetzt das Xperia Z3 vor einem Monat vorgestellt, doch im Frühjahr 2015 gehts schon wieder weiter. Die Echtheit der Bilder und Infos kann aber nicht zweifelsfrei bestätigt werden.

Bei den technischen Daten wird das Beste aufgerufen, was ja aber irgendwie immer so ist. Der Kamerasensor ist angeblich 2/3″ groß und die Linse ist mit einer f/1.2 Blende ausgestattet. Unter der Haube soll dann ein Snapdragon 810 zu finden sein, wie auch 4 GB RAM Arbeitsspeicher und nur 16 GB Datenspeicher (sicherlich mit microSD-Slot).

Bringt Sony demnächst dann das ultimative Kamera-Smartphone in den Handel? Bislang ist ja Nokia hier der erste Ansprechpartner. Mal abwarten, was da ab der CES im Januar so kommt.

Bildschirmfoto 2014-10-01 um 18.55.49

Bildschirmfoto 2014-10-01 um 18.55.45

(via Digi-wo, SonyAlphaRumors)

  • Pingback: Sony Xperia Z3X: Erste Bilder & Infos vom Smartphone mit gebogenem Kamerasensor? - Der Lifestyle & Shopping Blog()